Home arrow Aktuelles
Samstag, 27. Mai 2017
Aktuelles
Hohe Uranwerte in Tricastin Folge von Atommülllagerung ?

(21-07-08 / U.S.) Im Zuge der Messungen nach dem Atomunfall vor zwei Wochen wurden bei Tricastin hohe Uranwerte im Grundwasser gefunden, die noch eine andere Ursache haben müssen. Inzwischen wird vermutet, dass sie durch eine oberflächennahe Atommülldeponie hervorgerufen sein können. Seit den siebziger Jahren lagert in Tricastin Atommüll aus militärischer Produktion unter einem etwa 6 Meter dicken Erdhügel. Dieser wurde nie abgedichtet und es wird schon länger davor gewarnt, dass Regenwasser das Uran herauswaschen könnte.

weiter …
 
Baustop bei EPR in Frankreich

(28-05-08 / U.S.) Der Bau der Betonhülle des neuen EPR-Reaktors in Flamanville ist vorläufig gestoppt worden. Ähnlich wie beim finnischen Neubauprojekt in Olkiluoto sind Risse im Betonfundament festgestellt worden. Ausserdem wurden beim Gießen der Betonhülle Eisen eingesetzt, sie für diesen Zweck nicht genehmigt waren.

weiter …
 
Berichte von der Jahrestagung Kerntechnik 2008 in Hamburg

(28.05.08/Di) Eine Neubewertung der Atomenergie fordert das Deutsche Atomforum auf seiner jährlichen Herrschau, die in diesem Jahr vom 27. - 29. Mai in Hamburg stattfindet. Das fanden auch die KritikerInnen, die die Veranstaltung mit Aktionen begleiteten. 

weiter …
 
Traue niemals der Atomlobby! -

Lubmin wird Zwischenlager für bundesdeutschen Atommüll

(22-05-08 / U.S.) Obwohl bei der Genehmigung anders versprochen, darf im Zwischenlager in Lubmin (Greifswald) künftig auch Müll aus der ganzen Bundesrepublik gelagert werden. 

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 81 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 481 - 484 von 484