Home arrow Aktuelles arrow Steffis Blog
Mittwoch, 22. November 2017

Steffis Blog

Hier bloggt Steffi Schlensog über Erlebnisse, Erfahrungen und ihre Sicht der Dinge.

Seit 2009 unterstützt Steffi Schlensog unsere Arbeit. Als sie im Herbst 2010 die Demonstration in Berlin mit organisierte, hat sie diesen Blog angefangen und berichtet seither über Erlebnisse, Begegnungen, Erfahrungen und persönliche Sichtweisen.Seit Mai 2011 ist Steffi jetzt bei der Arbeitsgemeinschaft angestellt. Im KONRAD-Haus und bei externen Terminen arbeitet sie daran, die regionale Zusammenarbeit zu stärken und dem gewachsenen Informationsbedürfnis nach zu kommen.

Zur Finanzierung sind wir auf Spenden angewiesen.

Braunschweiger Atomnarren

Kontakt:
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Braunschweiger Atomnarren

Steffis Blog
Der Castor ist unterwegs - aber wir werden ihn stoppen!

(16./17.02.11/Sg) Es ist 23:29 Uhr. Mein Telefon meldet mir eine neue Nachricht. Simone L. aus Braunschweig hat die Zeit gefunden mir eine SMS zu simsen. Sie schreibt aus der Werft, einem Infopunkt in Greifswald .

weiter …
 
Freitagvormittag

(So, 06.02./Sg) Mahnwache am Stadtmonument in Salzgitter

...im Gespräch
Am frühen Mittag stellen sich die Aktiven vom Bündnis gegen Schacht Konrad mit flatternden Fahnen und Transparent in Position und sie harren aus. Eine halbe Stunde stehen sie fast so unbeweglich wie das mahnende Monument selbst. Ich selbst bin bereits etwas länger in Salzgitter- Lebenstedt. Aus dem Bus gestiegen frage ich mich nach dem Weg zum Standmonument durch. Ich schlendere über den Wochenmarkt zum Gewerkschafthaus, vorbei am Info-Haus Konrad.

weiter …
 
Homepage

(02.02.2011/Sg) In den Tiefen der Homepage.

Gestern war ich auf der Konrad-Seite unterwegs. Da bin ich jeden Tag. Ich schaue nach aktuellen Beiträgen, sehe den Terminkalender nach neuen Eintragungen durch. Oft stöbere ich auch, wenn ich mich vage an einen Titel, einen Bericht erinnere. Da war doch dieser Artikel „“ …Bananenrepublik…“, den ich nochmal lesen möchte.

weiter …
 
Was gibt es zu gewinnen

(Do,27.01.2011/Sg) Was muss noch alles passieren, damit die Menschheit auf Atomkraft verzichtet?

Wann verzichtet Mensch überhaupt auf irgendetwas? Passiert ist schon unglaublich viel. Super-Gau, Störfälle, Verseuchung von Boden und Wasser, alles ist, mit allen Konsequenzen für Mensch und Umwelt schon dagewesen. Hört sich nicht gut an. Es ist aber auch nichts gut an Atomenergie.

weiter …
 
In Bewegung sein

(Mo, 24.1.2011/Sg) In Bewegung bleiben fällt nicht schwer. Auch letztes Wochenende habe ich, diesmal mit Peter Dickel und Simone L. vom Anti-Atom BS, Braunschweig verlassen, um an einem überregionalen Planungstreffen in Greifswald teilzunehmen. Das Anti-Atom-Bündnis Nordost (AAB NO) hatte eingeladen. Thema war natürlich der anstehende Castor-Transport von Karlsruhe ins ZLN Lubmin Mitte Februar (16./17.1.).

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 56 - 60 von 81