Mittwoch, 22. November 2017
Atommüll ist überall

(Sa., 23.05.15/SW) Auch auf der Widerstandsparty der Kulturellen LandpartY war die AG Schacht KONRAD e.V. mit einem Info-Stand präsent. Bei herrlichem Wetter tummelten sich rund 2500 BesucherInnen auf dem Kundgebungs- und Ausstellungsgelände zwischen dem CASTOR-Lager und dem Salzbergwerk. Hunderte von Interessierten Menschen besuchten uns, um sich über die aktuellen Pläne der Bundesumweltministerin und unseren Atommüll-Report zu informieren. Viel Unverständnis und Empörung löste das größtenteils noch völlig unbekannte "Nationale Entsorgungsprogramm" aus, zeitweise bildeten sich kleine Warteschlangen vor den Unterschriftslisten.

Eine Familie aus Spanien blieb verwundert vor der Karte mit den bundesdeutschen Atommüllorten stehen, sie nahmen ein Poster mit in ihre Heimat und versprachen, sich in Spanien zu erkundigen, wo dort überall Atommüll liegt.

 

 
< zurück   weiter >