Home arrow Schacht Konrad arrow Neues aus den Kanaldörfern arrow Bei der 10. Mobilen Atomaufsicht geht es ums Geld
Mittwoch, 22. November 2017

Kanaldörfer gegen KONRAD

Kontakt: Britta Kick
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Nächstes Treffen der Kanaldörfer: Do., 23.11.17 im Konrad-Haus, 17.00 Uhr

  

 Kanaldörfer gegen KONRAD
Kanaldoerfer2012

Seit Anfang 2010 treffen wir uns regelmässig alle 4-6 Wochen im KONRAD-Haus oder zu Kreativterminen auf dem Hof von Ludwig Wasmus. Wir sind mal mehr mal weniger so zwischen 8-15 Personen aus den „Kanaldörfern“ rund um KONRAD und machen die Ablehnung vor Ort sichtbar, führen örtliche Aktionen durch und beteiligen uns gemeinsam an größere Aktionen. 

weiter ...   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der 10. Mobilen Atomaufsicht geht es ums Geld

(Mo., 06.06.16/US) Es ist wieder soweit: Am Freitag, 10.06., 17.00 Uhr startet die Mobile Atomaufsicht - nun zum 10. Mal - unter der Brücke in Salzgitter-Bleckenstedt. Dieses Mal berichtet Ursula Schönberger von den Ergebnissen der sogenannten Rückstellungskommission und über andere aktuelle Entwicklungen.

Um die "wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Energiekonzerne nicht zu gefährden" sollen sie aus ihrer Verantwortung für den strahlenden Müll finanziell enthaftet werden. Was müssen die Konzerne bezahlen und was nicht? Welche Kosten kommen auf die Bürgerinnen und Bürger zu? Welche Auswirkunen hat dies auf die Lagerung der radioaktiven Abfälle? Wer mehr wissen will, ist herzlich eingeladen zur Mobilen Atomaufsicht. Wer keine Zeit hat, kann sich auch auf www.atommuellreport.de informieren.
 
< zurück   weiter >