Home
Freitag, 15. Dezember 2017

  Jetzt spenden!

 

   Kalender 2018 - 30 Jahre Widerstand-30 Jahre AG Schacht Konrad - Mit 12 eindrucksvollen Fotos aus unserer Arbeit der letzten Jahre - im Webshop bestellen!
     Foto
Kalender2018

    Sybille Tetschs Jugendbuch „Emmy und der Kern der Dinge“
      Buchrabensalat ®

    30 Jahre Anti-Atom-Politik - Jubiläum 2017

       AKW Grohnde JETZT stilllegen!

   "Atommüll-Kommission am Ende - Konflikte ungelöst" - Ein Reader zum Abschlussbericht

   Atommüllreport

Braunschweiger Atomnarren laden ein!

(Mi.,08.02.17/Sg) Es ist wieder soweit! "HELAU – wir tun es allen kund:
Der Schoduvel bleibt frei und bunt!",
Braunschweiger Atomnarren entern am Sonntag, 26. Februar 2017  mit dem ASSE-Geisterschiff den Braunschweiger Karneval. Unsere Aktionsidee für dieses Jahr sind die „Jahrestage des Anti-Atom Widerstand“in der Atommüll-Region Weltatomerbe Braunschweiger Land. Seit 30 Jahren aktiver Widerstand durch die Anti-Atomgruppen macht deutlich wie lange es die Auseinandersetzung gibt. Großes Thema wird die 1.Einlagerung von Atommüll in die Asse sein: vor genau 50 Jahren wurde das erste Atommüll-Fass in der ASSE versenkt. Die in "die Jahre" gekommenen Fässer wollen wir mit kreativen Verkleidungen und Aktionstheater während des Umzug darstellen. Dabei wird der regionale Bezug und die Vorführung der Politik und Wirtschaft nicht vergessen werden! 

☢ Die "Braunschweiger Atomnarren" freuen sich über eine rege Beteiligung bei den Vorbereitungstreffen und/oder direkt beim Karnevals-Umzug! ;-)
☢ Auch dieses Jahr werden wir "närrische politische Flyer" beim Umzug verteilen, da können wir jede Hand gebrauchen
☢ Aktionstheater und toffe Musik auf dem ASSE- Geisterschiff werden für gute Stimmung sorgen!
☢ Also, mitmachen und gerne weitersagen!!!
Vorbereitungstreffen Braunschweiger Atomnarren immer Freitagabend im Umweltzentrum Braunschweig.
Ablauf am Karnevals-Sonntag, 26.02.17 treffen wir uns zum gemeinsamen Schminken und Verkleiden
um 11.00 Uhr im Grünen Laden, Friedrichwilhelmstr. 47, 38100 Braunschweig.
☢ Kostüme und Schminke sind vor Ort.

Wer noch spontan dazukommen möchte und das ASSE- Geisterschiff in der Fußgruppe begleiten will, ist herzlich willkommen!
Kontakt: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - www.braunschweiger-atomnarren.de | Atomnarren bei facebook

 
< zurück   weiter >