Home arrow Schacht Konrad arrow Neues aus den Kanaldörfern arrow 17. Mobile Atomaufsicht gemeinsam mit dem Landvolk
Dienstag, 21. November 2017

Kanaldörfer gegen KONRAD

Kontakt: Britta Kick
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Nächstes Treffen der Kanaldörfer: Do., 23.11.17 im Konrad-Haus, 17.00 Uhr

  

 Kanaldörfer gegen KONRAD
Kanaldoerfer2012

Seit Anfang 2010 treffen wir uns regelmässig alle 4-6 Wochen im KONRAD-Haus oder zu Kreativterminen auf dem Hof von Ludwig Wasmus. Wir sind mal mehr mal weniger so zwischen 8-15 Personen aus den „Kanaldörfern“ rund um KONRAD und machen die Ablehnung vor Ort sichtbar, führen örtliche Aktionen durch und beteiligen uns gemeinsam an größere Aktionen. 

weiter ...   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17. Mobile Atomaufsicht gemeinsam mit dem Landvolk

Niedersächsischen Landvolk Braunschweiger Land e.V.
(Di., 20.06.17) Am Freitag, 23.06. findet die 17. Mobile Atomaufsicht in Zusammenarbeit mit dem Landvolk Stadtverband Salzgitter statt. (Patenaktion im Rahmen unseres 30-jährigen Jubiläumsjahres). Treffpunkt ist um 17.00 Uhr unter der Brücke in Salzgitter- Bleckenstedt. [Karte] Rege Teilnahme erwünscht, sagt es weiter. Zur Mobilisierung das Plakat.

Welche Bedeutung hat die Landwirtschaft für Salzgitter - und welche Bedeutung hat Schacht KONRAD für die Landwirtschaft?

Redner: Hans Kasinger, Vorsitzender Stadtverband Salzgitter, Niedersächsisches Landvolk
Andreas Schrader, Kreislandwirt
Volker Thörmann, Landwirt und Beiratsvorsitzender der Biogasanlage Fuhsetal, Broistedt
Ludwig Wasmus, Landwirt und Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD

 
< zurück   weiter >