Home
Montag, 23. Oktober 2017

  Jetzt spenden!

 

   30 Jahre Anti-Atom-Politik - Jubiläum 2017

    Protestaktion der Grohnde-Kampagne dem AKW Grohnde „Flugzeug gegen AKW“ mit einer Menschenmenge soll ein Airbus A380 originalgetreu dargestellt werden und auf die unverantwortlichen Risiken bei (gezielten) Flugzeugabstürzen hingewiesen werden. Flugblatt zur Aktion
     Samstag, 21.10.2017

    AKW Grohnde JETZT stilllegen!

     Reader zum
   Abschlussbericht

   "Atommüll-Kommission am Ende - Konflikte ungelöst" - Ein Reader zum Abschlussbericht

   Atommüllreport

Energie zukünftiger Generationen

(Mi., 02.08.17/SW) Welches atomare Erbe hinterlassen wir künftigen Generationen? Um dieser Frage nachzugehen, hatten sich knapp 20 junge Aktivist/-innen und Studierende zur 4-tägigen Sommerakademie des Atommüllreports eingeschrieben. Für das "warming up" und den Einstieg in die Debatte sorgte am Mittwochabend Bernward Janzing mit seinem Bildervortrag über die Geschichte der Atomkraft, ihre Befürworter/-innen und ihre Kritiker/-innen. Im Anschluss entwickelte sich eine erste spannende Diskussion um künftige Energiesysteme, die auch gleichzeitig in den Zusammenhang mit der aktuellen Auseinandersetzung um fossile Energieträger und intelligente Elektromobilität gesetzt wurde. Schon am ersten Veranstaltungsabend wurde deutlich: hier trifft eine Gruppe energischer Menschen zusammen, die recht konkrete Vorstellungen von einer besseren Zukunft haben. Die Sommerakademie verheißt spannend zu werden (Bericht).

 

 
< zurück   weiter >