Home arrow Aktuelles arrow Weiterer Atomunfall in Frankreich
Samstag, 24. Februar 2018
Weiterer Atomunfall in Frankreich
(21-08-07 / U.S.) Am Freitag, den 18.7. hat sich ein weiterer Atomunfall in Frankreich ereignet. In einer Brennelementefabrik Romans-sur-Isère in der Nähe von Grenoble sind knapp 800 Gramm uranhaltige Flüssigkeit ausgetreten. Das Leck befindet sich an einem unterirdischen Rohr, durch das die radioaktive Flüssigkeit transportiert werde.
 
< zurück   weiter >