Home arrow Aktuelles arrow Erneuter Störfall in Temelin
Mittwoch, 23. Mai 2018
Erneuter Störfall in Temelin

(21-10-08 / U.S.) Im tschechischen Atomkraftwerk Temelin hat sich erneut ein Störfall ereignet. Laut der Initiative "Atomstopp-Oberösterreich" handelt es sich um die 119. Panne in diesem AKW.

In Block 1, der seit 2 1/2 Monaten außer Betrieb ist wurde ein Problem an einer Turbine festgestellt. Die Ursache der Probleme muss erst nach Öffnen der Turbine ermittelt werden. Bereits im März hatte die tschechische Aufsichtsbehörde die andauernden Störfälle in Temelin als "nicht hinnehmbar" bezeichnet.  So waren bespielsweise 1000 Liter radioaktiv kontaminierten Wassers ausgetreten. Heftige Proteste gegen Temelin gibt es von österreichischen Bürgerinnen und Bürger. Das AKW steht nur 40 Kilometer hinter der Grenze.
 
< zurück   weiter >