Home arrow Schacht Konrad arrow Aktuelles arrow Rat der Stadt Salzgitter einstimmig gegen Asse-Müll nach KONRAD
Freitag, 25. Mai 2018
Rat der Stadt Salzgitter einstimmig gegen Asse-Müll nach KONRAD

(25-02-10/U.S.) Der Rat der Stadt Salzgitter sprach sich in seiner Sitzung am 27. Januar 2010 einstimmig gegen die Pläne des Bundesamtes für Strahlenschutz aus, den Asse-Müll nach Schacht KONRAD zu bringen. Oberbürgermeister Frank Klingebiel und die Ratsfraktionen betonten, dass sie aus Sicherheitserwägungen und strukturpolitischen Gründen ein atomares Endlager Schacht Konrad nach wie vor ablehnen.

Ausserdem verurteilte der Rat, dass das BfS "über die Köpfe der Bürger Salzgitters und der Stadt hinweg" diese Umlagerung plane.

Presseinformation der Stadt Salzgitter

Antragstext und Rede des Oberbürgermeisters Frank Klingebiel

 
< zurück   weiter >