Home arrow Aktuelles arrow Steffis Blog arrow Der Charme des KONRAD- Hauses
Freitag, 23. Februar 2018

Steffis Blog

Hier bloggt Steffi Schlensog über Erlebnisse, Erfahrungen und ihre Sicht der Dinge.

Seit 2009 unterstützt Steffi Schlensog unsere Arbeit. Als sie im Herbst 2010 die Demonstration in Berlin mit organisierte, hat sie diesen Blog angefangen und berichtet seither über Erlebnisse, Begegnungen, Erfahrungen und persönliche Sichtweisen.Seit Mai 2011 ist Steffi jetzt bei der Arbeitsgemeinschaft angestellt. Im KONRAD-Haus und bei externen Terminen arbeitet sie daran, die regionale Zusammenarbeit zu stärken und dem gewachsenen Informationsbedürfnis nach zu kommen.

Zur Finanzierung sind wir auf Spenden angewiesen.
Der Charme des KONRAD- Hauses

(18.05.2011/Sg)Jetzt ist es soweit, nach Jahren der Kampagne- Arbeit, bin ich im Büro der Arbeitgemeinschaft Schacht KONRAD angekommen. Hier im KONRAD- Haus ist eine sehr angenehme Stimmung, die Regale atmen die vielen Jahre des Widerstands, der wissenschaftlichen Arbeit und die Anwesenheit der vielen, vielen Aktiven. Keine Wand, kein Fenster, halt kein Plätzchen ist ohne Anzeichen von lebendiger Widerstandskultur. Wenn ich am Schreibtisch sitze vergesse ich über die Arbeit fast, wie herrlich auch das Außen ist, die Sonne scheint zwischen den Blättern der umstehenden Bäume, es kräht der Hahn und das Gezwitscher der Vögel ist ein endlos Sound.

Manchmal verirrt sich ein dicker Brummer ins Haus, dreht seine Runde und verschwindet durch die offene Tür. Und die Tür soll auch offen sein, für alle Interessierten und BesucherInnen, die sich ein Bild von der Arbeit der Arbeitsgemeinschaft machen wollen, oder die sich in der umfangreichen Bibliothek Bücher leihen, oder sich an der Vielzahl an Info-Papieren zu den Themen Asse II – KONRAD - Morsleben bedienen möchten. Und nicht zu vergessen die Treffen von den Kanaldörfern gegen Schacht KONRAD.Einsam ist es nicht im Haus, hier im beschaulichen Salzgitter- Bleckenstedt, denn das Telefon bleibt nicht still, ob sich ein besorgter Bürger über geplante Atommüll-Transporte und die Endlagerpläne des BfS informieren möchte, die BIs der Umgebung Unterstützung bei der Mobilisierung nächster Aktionen brauchen oder Mitglieder der AG Info- und Verkaufsmaterial für den nächsten Info-Stand abholen möchten. Zweimal die Woche treffe ich zur Übergabe die langjährige Mitarbeiterin Heike Spieker, um mich in die Tiefen der Büro-Ordnung einzuweisen zu lassen. Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt, wer und was alles auf mich zukommt, ich freue mich auf einen lebendigen Austausch und Besuch.

Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Für das Angebot der offenen Tür die neuen Büro- Öffnungszeiten: Mo./ Di.: 11.00 - 15.00 Uhr | Mi.: 09.00 - 17.00 Uhr | Do.: 15.00 - 18.00 Uhr | Fr.: 11.00 - 17.00 Uhr siehe auch: KONRAD-Haus

 
< zurück   weiter >