Home arrow Morsleben arrow Dienstag, 21. Juni: Kundgebung in Helmstedt
Freitag, 25. Mai 2018
Dienstag, 21. Juni: Kundgebung in Helmstedt
Sommerkundgebung der BI Morsleben am 21. Juni 2011 in Helmstedt
(20-06-2011/Di) Seit der Fukushima-Katastrophe haben auf dem Helmstedter Marktplatz zwölfmal Kundgebungen statt gefunden  - mal mit an die hundert Teilnehmern, auch schon mal mit ein paar weniger Mitmenschen. Immer mit aktuellen Information, Standpunkten und Perspektiven. Vor der Sommerpause will die BI Morsleben noch einmal ein deutliches Zeichen setzen und lädt für Dienstag, den 21. Juni um 18.00 Uhr zu einer Kundgebung "Atomausstieg ohne Hintertür" mit Matthias Wunderling-Weilbier, Bürgermeister der Stadt Schöningen, Julia Wendenkampf, (BUND Sachsen-Anhalt), Andreas Fox (BI Morsleben) und Live-Musik mi t Katherina und Lukas. "Der jahrelange öffentliche Druck der Anti-Atom-Bewegung hat eine große Rolle gespielt", schreibt dazu der BI Vorsitzende Andreas Fox, "wenn jetzt der Atomausstieg Gesetz wird. Zügig raus aus der Atomenergie in Deutschland und Europa, und maximale Sicherheit für die Altlasten genauso wie für zukünftige Endlager, da muss es hingehen."
In Braunschweig und Wolfenbüttel fanden am gestrigen Montag die letzten Fukushima-Mahnwachen vor der Sommerpause statt. Wie es danach weitergeht, wird man sehen.
 
< zurück   weiter >