Home arrow Schacht Konrad arrow Aktuelles arrow Seminar zum geplanten Atommüllager Schacht KONRAD
Freitag, 23. Februar 2018
Seminar zum geplanten Atommüllager Schacht KONRAD

(08.11.11/ Sw) Am Samstag, 12.11. haben interessierte MitbürgerInnen die Möglichkeit, sich in einer Infoveranstaltung der AG Schacht Konrad e.V. über die Entstehungsgeschichte, die geplanten Einlagerungsbedingungen und die derzeitige Rechtslage von Schacht Konrad zu informieren. Das dreiteilige Seminar findet von 11:00 bis 15:00 Uhr im Konrad-Haus in SZ-Bleckenstedt statt und ist kostenlos, für Getränke und Imbiss wird ein Unkostenbeitrag von 5,-€ erhoben.

Um Anmeldungen bis 10.11.11 wird gebeten, Tel: 05341/900194 email: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können   [Flyer]

 Tagesordnung

11.00 – 12.00 Uhr
Vom Erzbergwerk zum Atomprojekt

Geschichte, Akteure, Hintergründe, Interessen
Referentin: Silke Westphal

Seminar zum geplanten Atommüllager Schacht KONRAD

12.15 – 13.15 Uhr
Was soll nach Schacht Konrad

Inventar, Betriebsablauf, Transporte, Kritik
Referentin: Ursula Schönberger

13.15 – 13.45 Uhr Mittagspause

13.45 – 14.45 Uhr
Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) genehmigt sich selbst mehr Abfälle

Taschenspielertrick von BMU, Betreiber und Überwachungsbehörde
Referent: Michael Mehnert

14.45 – 15.00 Uhr
Konsequenzen und Diskussion

 
< zurück   weiter >