Home arrow Aktuelles arrow Braunschweig: Aktionstreffen zum 3. Fukushima-Jahrestag
Freitag, 17. August 2018
Braunschweig: Aktionstreffen zum 3. Fukushima-Jahrestag
Lichterkette durch das Braunschweiger Land
Am 11. März jährt sich der Beginn der Fukushima-Katastrophe. Vor zwei Jahren haben wir dazu eine Lichterkette durch das Braunschweiger Land durchgeführt, im letzten Jahr die Katastrophensimulation rund um das AKW Grohnde. In diesem Jahr möchten wir am Vorabend des Jahrestages, am Montag, dem 10. März eine Mahnwache/Kundgebung vor dem Braunschweiger Rathaus durchführen. Um diese und weitere Aktionen zum Fukushima-Jahrestag vorzubereiten, treffen wir uns in den nächsten Wochen wieder jeweils freitags, 18.00 - 20.00 Uhr im Umweltzentrum. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Freitag, 14. Februar  18.00 - 20.00 Uhr
im Umweltzentrum, Ferdinandstraße 7 38100 Braunschweig

Außer der Mahnwache am 10. März vor dem Braunschweiger Rathaus geht es auch um folgende Aktivitäten:

  • Braunschweiger Karnevalsumzug am Sonntag, dem 2. März
  • Veranstaltung am Mittwoch, dem 5. März
  • Unterstützung einer Demonstration der Initiative Sayonara Nukes von JapanerInnen, die in Berlin leben, am Samstag, dem 08. März in Berlin.
 
< zurück   weiter >