Home
Dienstag, 23. Juli 2019

  Jetzt spenden!

 

  24. Mobile Atomaufsicht

Verein „Archiv Deutsches Atomerbe“ MITGLIED ODER UNTERSTÜTZER*IN WERDEN Der Aufbau des Archivs ist ein großes Projekt, das Geld und einen langen Atem braucht. Für den Aufbau der Infrastruktur, die Entwicklung der Archivtektonik und die Institutionalisierung rechnen wir mit 10 Jahren. Wer dieses Projekt unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, Mitglied zu werden, zu spenden oder aktiv mitzuarbeiten.

  

 

 

   Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

   Atommüllreport

Beagles rocken für Rechtshilfe

(Di, 30.08.16/BISS) Die Braunschweiger Classic Rock Band the beagles gibt ein Konzert und bietet ihren Fans neben heißen Rhythmen die Chance, etwas Gutes zu tun: Die Veranstaltung steht im Zeichen der Unterstützung für den Rechtshilfefonds Strahlenschutz. Der Rechtshilfefonds unterstützt AnwohnerInnen der Nuklearfirma Eckert&Ziegler in Braunschweig-Thune bei einer zukünftigen Klage gegen die enorm hohe Strahlengenehmigung des Unternehmens. Viele Menschen unterstützen dieses Vorhaben auch finanziell. Diese Unterstützung kann jedoch nicht groß genug sein, denn die Vorbereitungen der Klage sind umfangreich und stehen den finanziellen Möglichkeiten eines international agierenden Unternehmens gegenüber. The Beagles werben mit ihrem Benefizkonzert um Spenden für den Fonds. Unterstützt werden sie dabei durch die Bürgerinitiative StrahlenSchutz. Das Konzert findet am Freitag, 16. 09. um 19:30 Uhr in der Aula des Lessinggymnasiums (Heideblick, 38110 Braunschweig) statt. [Karte]

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

 

Freuen Sie sich auf tollen Classicrock und die Möglichkeit sich zu informieren. Ein Abend mit Musik zum Tanzen und Wippen. Es gibt Informationen von der BISS (Bürgerinitiative Strahlenschutz) über den aktuellen Stand der Situation zu den Erweiterungsabsichten der Atomfirma Eckert & Ziegler in Braunschweig.

 
< zurück   weiter >