Home arrow Aktuelles arrow Mit Geschenkspenden unterstützen – so geht’s!
Sonntag, 24. Juni 2018
Mit Geschenkspenden unterstützen – so geht’s!

(Mi, 31.08.16/UJP) Geld statt Geschenke, dies war die Idee von Ulrike. Grund zum Feiern war ihr runder Geburtstag, den sie mit Freunden, der Familie und KollegInnen verbringen wollte. Wunschlos glücklich kündigte sie allen Gästen in ihrer Einladung an, statt der Geschenke, doch für die Arbeitsgemeinschaft Schacht Konrad zu spenden und somit deren wichtige Arbeit zu unterstützen. Der Spendenaufruf kam super an und Ulrike konnte der Arbeitsgemeinschaft 865 Euro zukommen lassen.

Ulrike:Weil ich gemeinsam mit meinen Mitstreitern in der Arbeitsgemeinschaft ganz fest davon überzeugt bin, dass eine Welt ohne AKWs machbar ist, habe ich mir gedacht, die ab 60 beginnenden Altersmilde dazu zu nutzen, mir statt Geschenken Geld zu wünschen, …erfreulicherweise füllte sich das aufgestellte Fässchen während der Feier mit Barem, so dass Steffi das gut gefüllte Fässchen entgegen nehmen konnte. „Ich hoffe, dass der ein oder andere diese Idee übernimmt!“

Die Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Nur so können wir langfristig und konsequent arbeiten und politisch unabhängig bleiben. Auf unserer Homepage unter „Über-uns“ erfahren Sie, wie die Arbeitsgemeinschaft arbeitet, was wir wollen und machen.

Sie feiern Ihren Geburtstag, Ihre Hochzeit oder ein Jubiläum? Dann bitten Sie doch Ihre Gäste anstelle von Geschenken um eine Spende an die Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD e.V. Spenden sind steuerlich absetzbar!

 
< zurück   weiter >