Home arrow Aktuelles arrow Anti-Atom-Protest bei Schneegestöber
Donnerstag, 16. August 2018
Anti-Atom-Protest bei Schneegestöber

(Fr., 08.12.17/ Bündnis Neckar castorfrei) * Jeder Tag ist ein Tag zuviel - abschalten sofort!*

Foto: Bündnis Neckar castorfrei
Die Castor-Transporte auf dem Neckar zeigen eine der vielen Sackgassen des Atomgeschäfts. Aber während dieser Atommüll an ein sinnloses Ziel gebracht wird, produziert genau dort in Neckarwestheim der Block II ständig neuen, zusätzlichen hochradioaktiven Atommüll. Und so ist unser Protest gegen die Castor-Transporte fest verbunden mit der Forderung, das AKW GKN II sofort abzuschalten, und ebenso alle anderen AKWs, Uranfabriken, Brennelemente- Fabriken und Atomforschungsstätten!

Etwa 200 Atomkraftgegner*innen verliehen, am 3. Dezember, trotz Kälte und Schneegestöber der Forderung nach der sofortigen Stilllegung der AKW und Atomfabriken durch eine lebensfrohe Demo Ausdruck: "Jeder Tag ist ein Tag zuviel - abschalten sofort!" Demo- Rückblick- Fotos

*Der fünfte CASTOR-Transport auf dem Neckar steht jetzt bevor*

EnBW plant den 5. und damit letzten CASTOR-Transport auf dem Neckar noch in diesen Jahr durchzuführen. Nach den Recherchen des Bündnis Neckar castorfrei ist mit dem Transporttermin bereits in der kommenden Woche (ab  Mo.,11.12.) zu rechnen; die leeren Schiffe sind offensichtlich in Neckarwestheim abfahrbereit. Wahrscheinlicher Termin für den hochradioaktiven Schiffstransport ist aktuell der Mi., 13.12.. Wir stellen uns aber auch darauf ein, dass EnBW und Behörden wieder versuchen, durch eine kurzfristige Terminverschiebung auf einen anderen Wochentag Protestaktionen zu erschweren! Wie wir bisher gesehen haben, ist die Sicherheit des Transports, sowie die Sicherheit des Protestierenden kein relevantes Kriterium für die Planungen. Wir können also davon ausgehen, dass der Transport wieder Nachts um 2 Uhr starten könnte, und auch, dass ein zugefrorener Neckar kein Hindernis darstellt.

Daher heißt es ein letztes Mal in diesem Jahr: Kommt zum Neckar, kommt und zeigt was ihr von den unnötigen und gefährlichen Transporten haltet! Zeigt, dass der Protest nicht verstummt, auch wenn sie rücksichtslos und ohne langfristigen Plan einen Transport nach dem anderen durchziehen! Alle Infos: https://neckar-castorfrei.de

Beobachter News 6.12.2017: Atomkraftgegner wenden sich gegen fünften Castortransport auf dem Neckar

 
< zurück   weiter >