Home
Donnerstag, 21. Juni 2018

  Jetzt spenden!

 

 Gorleben – Camptival 9. -15. Juli in Gedelitz/Wendland 

   Save the date! 20. oktober 2018
  Treck 20. Oktober 2018
  
www.anti-atom-treck.de

   Jetzt mitmachen: Keine Brennelemente an Risikoreaktoren!
   Protest-Mail schicken

       AKW Grohnde JETZT stilllegen!

   Atommüllreport

    Sybille Tetschs Jugendbuch „Emmy und der Kern der Dinge“
      Buchrabensalat ®

Neustart der ASSE II-Begleitgruppe gelungen

(27.02.18/CS) Zivilgesellschaftliche Vertretung wird deutlich verbreitert -  „Der erste Schritt für einen Neustart der ASSE II-Begleitgruppe ist gelungen“, erklärt Claus Schröder, ASSE-Beauftragter der AG und Mitglied der bisherigen ASSE II-Begleitgruppe. Auf der Gründungsversammlung am 21.02.18 verständigten sich die 48 anwesenden Bürgerinnen und Bürger auf die Verteilung von insgesamt 17 Sitze für die neue Zivilgesellschaftliche Vertretung (ZGV): Umwelt (2 Sitze), Gesundheitssektor (1), junge Generation (1), Anwohner (1), Kirche und Soziales (2), Gewerkschaften (1), Land- und Forstwirtschaft (2), Regionales und Tourismus (1), Wirtschaft (1), Wissenschaft (1), organisierte BürgerInnen-Interessen (4).

Im letztgenannten Bereich haben die Bürgeraktion Sichere Asse (BASA) und die AG je einen Sitz. Die Mehrzahl der Sitze wurde auch schon konkret besetzt.

Entgegen der Berichterstattung in der Wolfenbütteler Zeitung konnten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger an der Gründungsversammlung teilnehmen, u.a. waren auch mehrere Vertreter vom ASSE-II-Koordinationskreis anwesend. Einzig Pressevertreter waren nicht zugelassen. Die ZGV wird sich noch vor Ostern das erste Mal treffen und u.a. über eine Presse-Erklärung zur Vorstellung der neuen Gruppe beraten. Am 20.04.18 gibt es dann die erste gemeinsame Sitzung der ZGV mit der anderen (gleichberechtigten) Kammer, der Kommunalvertretung.

 
< zurück   weiter >