Home arrow Aktuelles arrow Jahresabschluß-Fackeln
Dienstag, 21. August 2018
Jahresabschluß-Fackeln

(19-12-09) Rund 130 TeilnehmerInnen trotzten beim gestrigen Jahresabschluß der Arbeitsgemeinschaft klirrender Kälte und eisigem Wind. Begleitet von einigen Treckern ging es mit Fackeln vom Sportplatz durch Bleckenstedt zum Schacht KONRAD, wo man sich mit Glühwein, Kakao und Würstchen an Feuertonnen wärmen konnte. Michaela Hummel dankte allen, die diese und viele andere Aktionen als Sponsoren, Spender und mit praktischer Arbeit unterstützt haben. Silke Westphal rief noch einmal auf, die letzte Chance zu Morsleben-Einwendungen zu nutzen. Peter Dickel resümierte ein erfolgreiches Jahr, dass von der spektakulären Lichterkette am 26. Februar über den Treck durch die Region und die begeisterte Demonstration in Berlin und vielen, vielen weiteren Aktionen in den letzten Wochen führte. Tausende demonstrierten derzeit Woche für Woche irgendwo in Deutschland gegen Atomenergie.

Und mancher habe sich erstaunt die Augen gerieben, dass die neue Bundesregierung rotz eines erbitterten Atom-Wahlkampfes die Laufzeiten der Atomreaktoren einstweilen nicht verlängert habe. Die Situation sei offen, wie schon lange nicht mehr, meinte Dickel. Deshalb setze sich die Arbeitsgemeinschaft für eine starke bundesweite Aktion gegen Atomenergie und Atommüll am 24./25. April 2010 ein und unterstütze die Überlegungen des Bündnis Salzgitter, für September in Salzgitter und der Region zu einem deutlichen Zeichen der Ablehnung von Schacht KONRAD aufzurufen.

 

 
< zurück   weiter >