Termine
Stand: 17. September 2018/Sg

Wochenübersicht                 17. – 23. September 2018 (38. KW)

  • 21.04. - 23.09.2018         Sonderausstellung "1977: Schlacht um Grohnde", Museum Rinteln: Die Eulenburg, Klosterstraße 21, 31737 Rinteln mehr Infos
  • 03.09. - 13.10.2018         Wanderausstellung "30 Jahre AG Schacht KONRAD - 30 Jahre erfolgreicher Widerstand" in der Städtischen Bibliothek Braunschweig
  • 20.09.2018                      Kinostart Wackersdorf - Polit-Drama über die Hintergründe, die zu dem legendären Protest gegen den Bau der WAA in der Oberpfalz führten Filmseite bei facebook

Mo., 17.09.18

10.30-14.30 Uhr

KONRAD- Haus geöffnet

10.30-12.30 Uhr

Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth als Gast im Atomausschuss des Kreistages Lüchow-Dannenberg, Ort:  Lüchow Kreishaus

16.00 Uhr

Braunschweig-Thune:  Mahnwache der Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS) vor dem Werkstor Harxbütteler Straße 3, 38110 Braunschweig [Lageplan] [Hintergrund]

16.30-18.00 Uhr

Geschäftsführender Vorstand, Ort: Umweltzentrum Braunschweig, Hagenbrücke1-2, 38100 Braunschweig

18.00-20.00 Uhr

Vorbereitungstreffen Herbstaktion - Treck am 20. Oktober

Ort: Umweltzentrum Braunschweig, Hagenbrücke1-2, 38100 Braunschweig, Interessierte sind herzlich willkommen! www.anti-atom-treck.de

Di., 18.09.18

10.30-14.30 Uhr

KONRAD- Haus geöffnet

18.00 Uhr

ZGV, Hotel Rilano, WF (nicht öffentlich)

19.00 Uhr

Braunschweig: Öffentliches Treffen der Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS), Gemeinschaftshaus Wenden, Veltenhöfer Str. 3 (über der Post) Interessierte sind herzlich willkommen!

19.30 Uhr

21.15 Uhr

TV- Tipp: Hallo Niedersachsen (NDR) berichtet über die BISS

TV- Tipp: Panorama3 (NDR) berichtet über die BISS

Mi.,19.09.18

***

KONRAD- Haus geschlossen

07.30 Uhr Betriebsversammlung VW- Salzgitter, Info-Stand der Arbeitsgemeinschaft, Salzgitter

11.00-16.00 Uhr

Anti-Atom-Treck Kampagnen-Büro Ort: Hagenbrücke1-2, 38100 Braunschweig www.anti-atom-treck.de Telefon: 0151 – 271 698 68

19.00-21.00 Uhr

 

Jahreshauptversammlung des Vereins Rechtshilfefonds Atomerbe Grohnde e.V. Ort geändert!  Hörfunksender „radio aktiv,  Deisterallee 3, 31785 Hameln

  • 18.00 - 19.20 Uhr: Öffentlicher Fachvortrag Dipl.-Phys. Oda Becker über technische Aspekte der Grohnde-Klage
  • 19.30 - 21.00 Uhr: Jahreshauptversammlung des Rechtshilfefonds Atomerbe Grohnde e.V.

Do., 20.09.18

11.00-19.00 Uhr

Anti-Atom-Treck Kampagnen-Büro Ort: Hagenbrücke1-2, 38100 Braunschweig www.anti-atom-treck.de Telefon: 0151 – 271 698 68

18.45 Uhr

Filmstart Wackersdorf im Universum Braunschweig, in Kooperation- mit der Arbeitsgemeinschaft Schacht Konrad. Mit Zeitzeugen vor Ort, Im Anschluss ist im Bistro abspann Zeit für Fragen und Diskussion.

19.00 Uhr

ASSE-2-Koordinationskreis (A2K), Ort: Remlingen

19.30 Uhr

BI Treff Assewasser Nein Danke Ort: Gemeindehaus der EV. luth. Kirche Sehnde, Mittelstraße 56, 31319 Sehnde

Fr., 21.09.18

08.30 Uhr

Prozesstermin wegen Uranzugblockade 2014 im Güterbahnhof Hamburg-Süd, Amtsgericht Hamburg-Harburg, Buxtehuder Straße 9, Saal A 6.04, mehr Info unter nirgendwo

10.30-14.30 Uhr

KONRAD- Haus geöffnet

14.00 Uhr

ZGV + KV + AGO, Hotel Rilano, WF (nicht öffentlich)

16.00-19.00 Uhr

Gespräch mit 2 Göttinger WissenschaftlerInnen zur Schlacht um Grohnde, Kristina Schmidt und Dr. Matthias Micus vom Göttinger Institut für Demokratieforschung untersuchen für einen Sammelband über linke Proteste "Die Schlacht um Grohnde 1977".

Ort: Hameln, genauer Ort wird noch bekannt gegeben

18.00 Uhr

Treffen der Braunschweiger Atomnarren. Braunschweig

Sa., 22.09.18

11.00-17.00 Uhr

Atommüllkonferenz Volkshochschule Göttingen, Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen

So., 23.09.18

14.00 Uhr

Konrad Gottesdienst Treffpunkt Stein "Schacht KONRAD - Ende aller Atommüllstrassen" am Hof der Familie Traube in Salzgitter-Bleckenstedt (Broistedter Straße / Schwerdtfeger Straße).

18.00 Uhr

42. Asse- Andacht, Treffen am Asse- Schacht, Remlingen

 

Haben wir einen Termin übersehen? Informationen über eigene oder andere wichtige Termine, die hier erscheinen
sollten bitte an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können (aber bitte wirklich nur Termine!)  

 

September 2018

  • 21.04. - 23.09.2018         Sonderausstellung "1977: Schlacht um Grohnde", Museum Rinteln: Die Eulenburg, Klosterstraße 21, 31737 Rinteln mehr Infos
  • 03.09. - 13.10.2018         Wanderausstellung "30 Jahre AG Schacht KONRAD - 30 Jahre erfolgreicher Widerstand" in der Städtischen Bibliothek Braunschweig
  • 20.09.2018                      Kinostart Wackersdorf - Polit-Drama über die Hintergründe, die zu dem legendären Protest gegen den Bau der WAA in der Oberpfalz führten Filmseite bei facebook

Mo., 24.09.18

19.00-20.30 Uhr

Informations- Veranstaltung zum Anti-Atom-Treck 2018

Ort:  Saal, Bürgerzentrum Vechelde, Hildesheimerstr.5, Vechelde Einladung www.anti-atom-treck.de

Di., 25.09.18

08.30 Uhr

Prozesstermin wegen Uranzugblockade 2014 im Güterbahnhof Hamburg-Süd, Amtsgericht Hamburg-Harburg, Buxtehuder Straße 9, Saal A 6.04, mehr Info unter nirgendwo

Fr., 28.09.18

ganztägig

Mitglieder der Regionalkonferenz AKW Grohnde fahren in Schacht Konrad ein, anschließend Besuch im Konrad-Haus

Sa., 29.09.18

11.00 Uhr

 

Treffen der Regionalkonferenz AKW Grohnde abschalten

Themen:

  • Vorstellung Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD e.V. und "Weltatomerbe Braunschweiger Land" 
  • Wie funktioniert der Atommüllreport?
  • Positionspapier Zwischenlager
  • Aktuelles / Aktionsplanung Grohnde

Ort: KONRAD Haus, Bleckenstedter Straße 14, 38239 Salzgitter

11.00 Uhr

Kreativ- Termin zum Anti-Atom-Treck 2018, Streckenbefahrung mit Plakatierung und Dekoration der Strecke,  Treffen Hof Ludwig Wasmus, Bleckenstedter Str. 37, 38239 Bleckenstedt, Kontakt: L. Wasmus 05341 – 63123

09.00 Uhr

Temelin- Konferenz, Treffpunkt am Park Hotel Hluboka. Abfahrt zum AKW Temelin, mit Begutachtung des geplanten Endlagerstandortes zwischen dem AKW und Hluboka, mitten in schönster südböhmischer touristischer Landschaft, sowie Besichtigung der Staumauer an der Moldau.  Anmeldung unbedingt erforderlich bei Brigitte Artmann: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können ,

Oktober 2018

Mo., 01.10.18

18.00-20.00 Uhr

Vorbereitungstreffen Herbstaktion - Treck am 20. Oktober

Ort: Umweltzentrum Braunschweig, Hagenbrücke1-2, 38100 Braunschweig, Interessierte sind herzlich willkommen! www.anti-atom-treck.de

18.00 Uhr

Wolfenbüttel: ASSE- Mahnwache 2018, Lange Herzogstr. 63 in Wolfenbüttel, VA: Wolfenbütteler AtomAustiegsGruppe WAAG

18.00 Uhr

Göttingen: Mahnwache für die Stilllegung sämtlicher Atomanlagen weltweit, mit Redebeiträgen, aktuellen Infos und Aktionen. Ort: Göttingen, Gänseliesel VA: Anti-Atom-Initiative Göttingen

Di., 02.10.18

***

KONRAD- Haus geschlossen

08.30 Uhr

Prozesstermin wegen Uranzugblockade 2014 im Güterbahnhof Hamburg-Süd, Amtsgericht Hamburg-Harburg, Buxtehuder Straße 9, Saal A 6.04, mehr Info unter nirgendwo

19.00 Uhr

Braunschweig: Öffentliches Treffen der Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS), Gemeinschaftshaus Wenden, Veltenhöfer Str. 3 (über der Post) Interessierte sind herzlich willkommen!

Do., 04.10.18

18.00 Uhr

Fachgruppe ASSE, DGH Burschenhof, Kantorweg 1,  Sickte, Interessierte sind herzlich willkommen!

Fr., 05.10.18

***

Info-Veranstaltung zum Anti-Atom-Treck im Wendland, VA: BI Lüchow-Dannenberg, mehr Infos folgen www.anti-atom-treck.de

Di., 09.10.18

19.00 Uhr

Uranium Film Festival - Auftakt Ausstellungseröffnung HIBAKUSHA WELTWEIT durch Dr. Alex Rosen(Vorsitz IPPNW), Multimediale atomare Installation von Michael Saup und Eröffnungsfilm, Ort: Zeiss-Großplanetarium, Berlin

So., 14.10.18

14.00 Uhr

Sonntagsspaziergang der Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS),  Treffpunkt am Eingang von Eckert & Ziegler, Gieselweg 1, 38110 Braunschweig

15.00 Uhr

Uranium Film Festival Sonderveranstaltung der ICBUW Deutschland zum Thema Uranmunition mit Filmprogramm und Expertenrunde, Ort: Zeiss-Großplanetarium, Berlin

19.00 Uhr

Uranium Film Festival Abschlussgala und Preisverleihung, Ort: Zeiss-Großplanetarium, Berlin

Mo., 15.10.18

18.00-20.00 Uhr

Vorbereitungstreffen Herbstaktion - Treck am 20. Oktober

Ort: Umweltzentrum Braunschweig, Hagenbrücke1-2, 38100 Braunschweig, Interessierte sind herzlich willkommen! www.anti-atom-treck.de

Sa., 20.10.18

***

Save the Date – Demo: Treck zwischen Peine &Salzgitter  alle Infos unter www.anti-atom-treck.de

So., 28.10.18

17.00 Uhr

ASSE- Konzert ABSCHLUSSKONZERT 2018

„Ein klassischer Nachmittag in D-Dur“, Werke von Mozart, Haydn und Rossini, Ensemble ad Arco: Barbara Buschenhenke & Cornelia Rumpp – Violinen, Hubertus von Conta – Viola, Christian Bußmann – Violoncello, Michael Klaus – Kontrabass, Ort: Evangelische Kirche Remlingen (Im Winkel)

November 2018

Fr., 02.11.18

11.00 Uhr

KONRAD-  Mahnwache am Stadt- Monument, in den Blumentriften,  Salzgitter- Lebenstedt

Sa., 03.11.18

***

Niedersächsisches Standorte- Treffen, mehr Infos folgen

Fr., 09.11.18

14.00 Uhr

ASSE II-Begleitgruppe (öffentliche Sitzung mit Behördenvertretern), TWW, Am Exer, WF

 

 

 

Dezember 2018

Fr., 07.12.18

17.00 Uhr

Mobile Atomaufsicht – Jahresabschluss der AG

So., 23.12.18

18.00 Uhr

43. Asse- Andacht, Treffen am Asse- Schacht, Remlingen

Januar 2019

  • 24.12. - 01.01.2019         Konrad- Haus geschlossen
  • 8. Festival „Lesen ohne Atomstrom“ Das Festival „Lesen ohne Atomstrom“ steht in diesem Jahr erstmals unter einem übergreifenden Motto: „Protest & Widerstand“